Seite 1 von 31   »

Am 08.08.2020 ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Okt 21, 2015

Jubiläum in Wegendorf


Zuwachs ...

Kategorie: Aktuelles
Erstellt von: rhahn

Zuwachs Jugendfeuerwehr Wegendorf und 90 Jahr Jubiläum

 

Am 04.09.15 endeten auch für die Jugendfeuerwehr in Wegendorf die Sommerferien und es begann für insgesamt 7 neue Jugendfeuerwehrkids ein neuer Abschnitt innerhalb der Feuerwehr.

 

Was ist geschehen:

Alle 7 Kinder insgesamt 6 Mädchen und 1 Junge wurden bzw. werden in diesem Jahr 8 Jahre alt und können somit aus der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr übertreten. Unsere Jugendfeuerwehr Gruppe besteht jetzt insgesamt aus 17 Kindern und Jugendlichen. Natürlich waren alle Kids stolz und auch etwas nervös jetzt an der Seite der "Großen" zu stehen, als sie von den Ausbildern Christian Schmeller und Jörg Schuhmacher sowie unserem Stadtjugendwart Hagen Wieczorek begrüßt und mit den "Großen" bekannt gemacht wurden. Um den kleinen den Einstieg in die Gruppe etwas zu erleichtern, wurden sog. Patenschaften gebildet und den "alten Hasen" jeweils ein neues Kind an die Seite gestellt, um die Integration und Teambildung in der Jugendfeuerwehr etwas zu erleichtern. Erstmalig in der Jugendfeuerwehrgruppe Wegendorf war, dass wir zur Eröffnung des neuen Bolzplatzes in Wegendorf am 26.09.2015 mit einer Jungen und Mädchen Mannschaft aufwarten konnten. Beide Mannschaften erreichten im Turnier in ihrer Alterskategorie den 2. Platz. Parallel wurde an diesem Tag im Anschluss des Turniers das 90-jährige Bestehen der Feuerwehr Wegendorf gefeiert, wobei unsere Jugendgruppe bei einem Löschangriff ihr bis dato erworbenes Wissen und die Teamfähigkeit unter Beweis stellen konnte und erfolgreich ein Brandhaus löschte. Im Anschluss folgte ein gemütliches Beisammensein mit Groß und Klein. Es war ein bunter Blumenstrauß an Aktivitäten an diesem Tag im Angebot an denen alle Kinder und Erwachsenen sichtlich ihren Spaß hatten. Ganz besonders freute uns, dass unsere polnischen Feuerwehrkameraden aus der Partnerstadt Krzeszyce der Einladung, unser Jubiläum mit uns gemeinsam zu feiern, gefolgt sind. Somit wurde wieder einmal bewiesen, dass der Partnerschaftsgedanke unter den Feuerwehr - Kameraden immer enger zusammenwächst und gelebt wird. Ein besonderer Dank richtet sich an alle fleißigen Helfer und Helferinnen, die es möglich machten diesen wichtigen Tag für die gesamte Löschgruppe Wegendorf, erfolgreich und voller Freude erleben zu können.

 

 

 
Extra 04.09.2015